• FC Bayern campus
  • SVL junior team

Partner des FC Bayern Campus

Zurück zur Übersicht

„Erste“ startet in die Vorbereitung auf die Rückrunde

Johannes Maier

Die SpVgg Landshut rüstet schon vorzeitig für das Landesliga-Restprogramm nach der Winterpause. Bereits am Montagabend riefen Spielertrainer Kevin Pino Tellez und sein Assistent Johannes Maier ihre Schützlinge zur Pflicht, um den Grundstock für eine erfolgreiche Frühjahrsrunde zu legen. „Wir begannen bewusst eine Woche vorher mit der Vorbereitung, um unter anderem an der Grundlagenausdauer und Ballgewöhnung zu arbeiten. Die Jungs sind auch voll motiviert und heiß“, freute sich Kevin Pino Tellez nach dem Auftakttraining auf dem schneebedeckten Kunstrasenplatz des Sportzentrums-West. Nach seinen Worten ist es das Ziel, den Klassenerhalt vorzeitig in trockene Tücher zu bringen. „Dazu ist in der Mannschaft auch ein Reifeprozess in Bezug auf Verantwortung auf und neben dem Platz nötig“, so der Ex-Profi. Was die Personalien anbelangt, hat die „Spiele“ zur Winterpause neben Fabian Past, der zum TSV Landshut-Auloh zurückkehrt, auch den Abgang von Kevin Treis zu verkraften. Der 32jährige, vielseitig einsetzbare Akteur verstärkt künftig den Auloher A-Klassenrivalen SC Landshut-Berg. „Die Wechsel erfolgten aus privaten Gründen und wir wünschen ihnen nur das Beste“, erklärte Spielertrainer Pino Tellez. Verzichten muss er weiterhin auch auf die Langzeitverletzten David Löffler (Kreuzbandriss) und Bastian Gallitzendörfer (Riss des Syndesmosebandes). Dagegen absolviert Daniel Stich schon wieder ein Aufbautraining und stößt voraussichtlich Anfang Februar wieder zum Aufgebot. Das erste Pflichtspiel bestreiten die Schwarz-Weißen in der Qualifikation um den bayerischen Totopokal am 24. Februar um 13.30 Uhr beim benachbarten Süd-Landesligaaufsteiger TSV Neufraunhofen. Die Vorbereitungspartien: 28.1., 15 Uhr bei der U 19 der SpVgg Unterhaching, 6.2., 19.30 Uhr beim TSV 1860 Rosenheim, 10.2., 14 Uhr gegen den TSV Ampfing und 17.2., 14 Uhr gegen den VfB-Hallbergmoos-Goldach.

Zurück zur Übersicht